Als Heilpraktikerin in Kiel stelle ich mich vor

 

Als Heilpraktikerin in Kiel möchte ich Sie mit meinem Therapieangebot vielfältig und individuell behandeln können, damit Sie schon im Vorwege der Behandlung in etwa einschätzen können, ob wir zusammen passen, habe ich Ihnen im Folgendem eine sehr transparente Übersicht meiner Ausbildungen zusammengestellt.

 

2010-2015 Ausbildung zur Heilpraktikerin

 

         2014 Basisausbildung CST/ Mitochondrientherapie Berlin

         2016 Fortgeschrittenen-S. CST / Mitochondrientherapie Berlin

 

2014-2015 Hypnosevollausbildung zum HypnoPractitioner / Hypnovita HH

 

2015-2016 Grundausbildung zur Hypnosetherapeutin in klinisch-med. Hypnosetherapie und Psychotherapie in Erickson´schen Ansätzen/  am  MEI HH

 

2016 - 2017 Abgeschlossene Psychotherapeutische Ausbildung am Deutschen Institut für Rational-Emotive und Kognitive Verhaltenstherapie  REVT e.V. Würzburg zur kognitiven Verhaltenstherapeutin

          

 

 2016 - 2019  Hypnoseaufbauseminare  MEI HH

 

 1. Schuld / Schuldgefühle / O.Meiss

 2. Traumata / Missbrauch / O. Meiss

 3. Trauer / Verlust / O. Meiss

 4. Depression / Burn-out / O. Meiss

 5. Ressourcenfokussierte Traumalösung

 6. Psychosomatik und Schmerz / O. Meiss

 7. Ego-State-Therapie mit Täterintrojekten und DWE / Dr.Kai Fritschke

 8. Stimme berührt / G. Benguid; R. Ernsting

 9. Hypnotherapie und Systemische Aufstellungen im Einzelsetting / W.Lenk

                 

 2018 Weiterbildung zur EMDR-Therapeutin (VDH/DGMT) EMDR-Akademie HH    

  

 2019 Weiterbildung zur  zertifizierten Traumatherapeutin (VDH/DGMT/DEMDRG)

                                                                                                

 2019 Weiterbildung zur Neurofeedbacktherapeutin / IFEN - Institut für EEG - Neurofeedback

 

 2019 Fortbildung Traumatherapie auf der inneren Bühne - ein 5-Stufen-Modell mit Konzepten      aus Hypnosetherapie und der Ego-State-Therapie / Dr. Jochen Peichl

         

 2020 Fortbildung - Das KReST - Modell  /  Die Screentechnik zu Ressourenentwicklung und Traumabearbeitung ( Körper-, Ressourcen- und Systemorientierte Traumakonfrontation ) / Lutz Besser

 

 2020 Beginn Weiterbildung TSY - Traumasensitives YOGA - Practitioner / Dagmar Härle 

 

         

 

     

 

        

 

            

 

                  

 

 

                       

                 

                  

               

 

     

 

          

      

        

 

 

   

 

                   

                                

 

Alle Heilpraktikerpraxen dürfen während der Coronazeit geöffnet bleiben, dieses wurde am 24.03.2020 vom zuständigem Ministerium klargestellt.

 

Zuvor wurde dieses missverständliche Zitat in der Ersatzverkündung verlautet:

 

In der ( § 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) Landesverordnung über Maßmahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein ( SARS-CoV2-p Bekämpfungsverordnung ), verkündet am 23.03.2020, werden in der Positivliste Heilpraktiker/in ( die Psychotherapie oder Physiotherapie ) erwähnt als diejenigen, die weiter praktizieren dürfen.

_______________________________

 

Diese missverständliche Formulierung erweckte zunächst den Eindruck, dass nur diese HP´S, die den  Sektor Psychotherapie oder Physiotherapie abdecken, weiterarbeiten dürfen, dieses ist aber nicht richtig  und wird in der nächsten Aktualisierung des Erlasses geändert werden.

 

Alle Heilpraktikertätigkeiten sind also weiterhin zulässig und für die Versorgung in der aktuellen Situation unerlässlich!

 

 

 

KONTAKTDATEN:

Heilpraktikerin

Susanne Sahlée

Feldstr. 111-113

24105 Kiel

 

Tel.: 0431-88 88 58 58

 

susanne.sahlee@heilpraktikerin.co

 

www.heilpraktikerin-in-kiel.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Sahlée

Anrufen

E-Mail

Anfahrt